* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Mein Blick auf Japan
     LGBT hier und dort..

* Letztes Feedback
   25.09.12 04:48
    to seven months and can
   30.09.12 03:36
    YehUje vpvtwbnltrdi, [u
   30.09.12 06:02
    V6l5wr jbebegxzfpat, [u
   7.10.12 12:38
    EzPImj    8.10.12 04:16
   
1hGUvz    29.11.12 03:09
   
hRQALs rilcmoabhplo, [u






Das Essen

Ich bin verwöhnt seit meinem letzten Japan-Besuch. Dauernd sitze ich auf Arbeit und überlege was ich denn zur Mittagspause essen soll. Vor meinem Urlaub war ich leicht zufrieden zu stellen. Auf Arbeit kommt täglich unser "Brötchen-Mann" der verschiedene Kleinigkeiten zum Satt werden hat. Und dort habe ich mir öfters was geholt. Aber jetzt.. Ich habe einfach keinen Hunger auf diese Dinge und denke oft: Ach wie lecker wäre jetzt ein Bento oder ein einfaches Onigiri. Es war einfach lecker in Japan. Ich vermisse es sehr. Es schmeckt so frisch und original (mir fällt gerad kein anderes Wort ein- Denkblockade ^^) und man kann wirklich sehen was es ist. Mein bestes Beispiel CupNoodln. Hier kann man erahnen das das kleine Ding evtl Hühnchen darstellt, oder das orangene ne Karotte gewesen sein muss und auch die Schrimps sind in Minimalgröße. Dort kann man bei der Seafood-Variante die Tentakel erkennen, die Fleischstücke sind ca 1 cm groß, sie haben sogar Ei und es schmeckt so gut. Wir waren einmal in Yokohama in einem kleinem Restaurant Sushi essen. Nicht wie hier alles gerollt, sondern eine große Schüssel mit Reis und dem frischen Fisch oben drauf. Meine Freundin erklärte das die Leute morgens den Fisch fangen und dann servieren, bis es eben alle ist und das kann dann schon mal um 13 Uhr sein. Das passierte als wir das 2.Mal dort waren, alles alle. Aber natürlich ist auch einiges gewöhnungsbedürftig. Zum Beispiel rohes Ei. Das wird eben zu einigen Gerichten dazu gegessen, bzw zum dippen verwendet. Und nachdem ich einmal hier in Deutschland Nato gegessen habe, habe ich es dort sein lassen. Alles was man darüber ließt ist wahr... ;D Und von dem Softeis fange ich erst gar nicht an - soooo gut!
23.8.12 22:27
 
Letzte Einträge: Spaß haben ist eine ernste Sache., Ich bin genervt.., Selbstgemacht , Japanisch lernen, Party .. .. .. , CupNoodles


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung